Select Page

Ehrungen

Sportehrenpreis der Stadt Wasserburg für Harald Haberl:

Die Tischtennisabteilung schlug 1999 Harald “Harry” Haberl für den Sportehrenpreis der Stadt Wasserburg vor. Hier die offizielle Begründung:

Da konnte der TSV natürlich nicht widersprechen, und so bekam Harry am Ehrenabend des Sports im Wasserburger Rathaussaal den Preis überreicht:

Und auch die Wasserburger Zeitung berichtete:

Quelle: “Wasserburger Zeitung” (1999)

Submit a Comment

Your email address will not be published.